Follow

> Die Polizist*innen der Reiter*innenstaffel sprühen vom Pferderücken aus Pfefferspray in die Menge der Demonstrierenden. Ein Pferd bekommt das Spray ab und scheut. Ein Fotograf und eine Reporterin landen auf der Wiese, wenige Zentimeter neben den Hufen des Pferdes. Der Fotograf trägt Schnittwunden von einem Stacheldrahtzaun am Oberarm davon, die Reporterin ist mit doppeltem Rippenbruch im Krankenhaus, heißt es auf Twitter.

taz.de/Klimaproteste-von-Ende-

· · 1 · 14 · 5

Polizeigewalt 

@schmittlauch Die zeitliche Korrelation zwischen diesem Toot und toot.matereal.eu/@schmittlauch finde ich bedrückend. Ufff …

Polizeigewalt 

@txt_file Kurz vorher hatte sich noch jemand auf :birdsite: empört, dass aus-dem-Zug-knüppeln mit Mord gleichsetzen doch Relativierung sei…

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!