Kommenden Sonntag, den 20.10., feiert Pegida ihren 5. Geburtstag.

Vor 5 Jahren formierte sich in eine Mischung aus rassismusoffenen "besorgten Bürgern" und organisierten Neonazis, um gegen Muslime, "die da oben", "Rundfunkgebühr" und sonst was zu protestieren. Mittlerweile sind es noch ca. 1000 Rassist:innen, die sich aber noch stärker radikalisiert haben.

Lasst und ihnen die Party versauen!
Am besten ab 14:00 in Hör-und Sichtweite!

Nazis on the Fediverse, block recommendation 

Der @mark_feilitzsch schrieb als Dresdner Anwalt auf :birdsite: viel zu Nazistrukturen und den Prozessen gegen sie.
Jetzt ist er auch im zu finden 👋

Absolute Leseempfehlung:
Eine Reportage über in , das sich in den letzten Jahren neu aufgebaut hat. Die Rechtsradikalen von früher scheinen jetzt unauffälliger zu sein und haben Unternehmen gegründet.
„sie hofften, anständige Arbeit werde aus den Rechten verantwortungsvolle Demokraten machen“
Stattdessen vernetzen & unterstützen sie sich jetzt. zeit.de/zeit-magazin/2019/09/a

Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!