Arbeitsgruppe Aktivistisches Fedi 

Ich würde gerne Material zusammentragen und erstellen, mit welchem Menschen an aktivistische Gruppen herantreten und Werbung für's Fediverse machen können, z.B. in Form von Skillshares zu dem Gruppen eingeladen werden können, wo dann gemeinsam Accounts eingerichtet und erste Schritte durchgegangen werden können.

Motivationssammlung, Tools, evtl. Instanzempfehlungen, konkrete Anleitungen, Hilfe zur Anonymität. Alles zugänglich in nem Wiki oä, vielleicht im Stil von beschlagnahmt.org.

Haben Menschen Lust und Zeit, da ne kleine Arbeitsgruppe zu bilden, um zu gucken, was nötig ist und das zu erstellen? Gerne auch Menschen ohne Techhintergrund.

Kommunikation idealerweise über Matrix und hin und wieder anlassbezogen vllt Telkos oder Chatrunden, aber bin auch offen für andere Ideen. Vielleicht auch langfristig Support anbieten, wenn Menschen Fragen haben.

Erstmal auf Deutsch, aber langfristig wäre es denke ich gut, die Materialien zu übersetzen.

:fediverse: :heart_cyber: :boost_ok:

Please stop posting about tea, coffee, or energy drinks, I'm currently doing a caffeine break – and I still really long for it /0\.

Das Verhalten der Bundesregierung wird eines Tages als Beispiel herhalten müssen, wenn Studis lernen sollen, dass Menschen oft sehr schlechte Entscheidungen treffen, wenn sie nur an kurzfristige Belohnungen denken.

Warum hat Parkway Drive so eine tiefenentspannende Wirkung?

@leszek Wow, bin tatsächlich überrascht dass die lokale Erdbeerzeit schon begonnen hat. Ein Hoch auf Gewächshäuser heißt es da wohl.

+++ Eier gegen Anti--Corona-Autokorso in Hamburg +++

Bei einem Protest gegen die Corona-Maßnahmen in Hamburg haben Gegendemonstranten den Autokorso angegriffen. Er sei immer wieder von rund 300 Gegendemonstranten auf Fahrrädern behindert worden, sagte ein Polizeisprecher. Diese warfen auch mit Eiern und Tomaten. Der Aufzug mit 109 Fahrzeugen sei am Samstagnachmittag vom Anmelder vorzeitig um kurz vor 16 Uhr beendet worden.

tagesschau.de/newsticker/liveb

@flo Kenne ich bisher nicht, aber ja, zumindest einige Substanzen sind da verdächtig.
Du zielst vermutlich eher auf Titandioxidnanopartikel ab.

@frumble Aus Umweltschutzgründen kommt eigentlich nur Naturkosmetiksonnencreme mit physikalischem UV-Filter in Frage, unfassbar was da alles problematisch sein kann. indojunkie.com/nachhaltige-kor

Eine der Cremes die ich jetzt gekauft habe enthält natürlich Mikroplastik >.<

DE:
Alle "Sun Ozon" Produkte von Rossmann enthalten Octocrylen, mit Sicherheit auch noch andere.

Show thread

On the northern hemisphere, the time for wearing sunscreen starts again.
If you still have some sunscreen from last year lying around, please check whether it contains Octocrylene: A recent study has found that this substance can degrade to the carcinogen Benzophenone over time. haereticus-lab.org/chemical-in I just threw away several bottles and got some new without that substance, which has a problematic ecological impact anyways.

@kuketzblog Soll ich ihn mal auf :birdsite: anhauen, oder hast du ihn schon kontaktiert?

Jetzt nochmal die Kontakte halbieren? Wie soll das gehen? Den Spiegel auch noch abhängen?

Oh, so you're a garbage collector? Enumerate every object.

Wir halten fest: Wir schreiben eine App vor, die jetzt gerade während ich das schreibe, lustig gehotfixt wird.
Und richten alles auf die Funktion dieser einen App aus.

Also, was könnte dabei schon schief gehen? 🤔

Show thread

"Die verpflichtende Dokumentation zur Kontaktnachverfolgung soll in elektronischer Form landeseinheitlich mittels der LUCA-App erfolgen. Hierbei entfällt die Verpflichtung, eine Plausibilitätsprüfung durchzuführen.“

regierung-mv.de/static/Regieru
Aha.

okay, der quelltext für die iOS-version von luca ist da. ich lasse jetzt alles andere stehen und liegen und schaue mal rein.

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!